Reflektorofen selbstgemacht

In Gablitz ist momentan das Cookie-Monster unterwegs. Damit es sich jederzeit Cookies backen kann, hinterlässt es überall die notwendigen Zutaten und Materialien für Öfen. Im Garten hatten die GuSp auch Keksbrösel finden können, die das Umherziehen des Cookie-Monsters eindeutig bestätigen. Mit den Zutaten wurde ein Cookieteig gerührt. Es fand sich auch eine Menge an Blech[…]

60 Pfadis und Eltern bei der Thinking Day Fackelwanderung

Am 22.2 wird auf der ganzen Welt der Thinking Day gefeiert. Wir Pfadis erinnern uns dabei an den Geburtstag von Robert Baden-Powell und seiner Frau Olave. B.P., wie wir Pfadis unseren Gründer nennen, organisierte 1909 in London das erste Pfadfindertreffen mit 11.000 Teilnehmern und zu seiner Überraschung erschienen auch Pfadfinderinnen. Da es bis dahin nur[…]

Pfadis am Adventmarkt Gablitz

Wir freuen uns schon darauf euch am 8. und 9. Dezember am Adventmarkt in Gablitz zu treffen. Bringt Familie und Freund_innen mit und genießt in Gablitz einen Adventmarkt abseits vom großen Adventmarkt-Trubel. Wir werden euch mit Maroni, Backmischungen, Crêpes, Punsch und Lebkuchen verköstigen. Alle Einnahmen kommen unserer Gruppe zugute. Rahmenprogramm (https://bit.ly/2Pb2pWo) : Samstag: 15:00 Konzert[…]

1933/34 gab es eine Pfadfindergruppe in Gablitz

Am Samstag den 17. November 2018 organisierten und betreuten wir das Buffet bei dem ersten Konzert der Gablitzer Klangspiele. Events wie diese sind immer eine tolle Möglichkeit Bekannte und Freunde zu treffen, sowie neue Bekanntschaften zu machen. In einem Gespräch zwischen Anna und dem Konzertbesucher Herr V. erzählte sie voller Stolz, dass die Pfadigruppe Gablitz dieses[…]

Eröffnung: 30 Jahre Pfadis Gablitz

Fotos! Am Samstag dem 6. Oktober haben wir bei der Eröffnung das 30-jährige Bestehen unserer Gruppe gefeiert. Über 140 Gäste, werdende und aktive Pfadis, konnten an einer Schnitzeljagd quer durch den Ort teilnehmen und hatten dabei knifflige Rätsel zu lösen. Beim Jonglieren, Bänder aus Paracord knüpfen und Kubb spielen testeten die Teilnehmer*innen ihr Geschick. Im[…]

Gruppensommerlager in Kautzen

Vom 7. Juli bis 15. Juli haben insgesamt 58 WiWö, GuSp und CaEx ihr Sommerlager in Kautzen im Waldviertel verbracht. In einer abenteuerlichen Woche sind wir durch die Zeit gereist und haben die Erde vor der Sprengung wegen dem Bau der intergalaktischen Autobahn I1 retten können.

Heimstunden im nächsten Semester am Samstag

Liebe Eltern, WiWö, GuSp und CaEx, wir Leiter_innen freuen uns sehr, über die vielen Kinder und Jugendlichen in unserer Gruppe. Im Verhältnis zu unseren 70 Pfadis sind wir nur wenig Leiter_innen und wir merken zunehmend, dass wir mit den wöchentlichen Heimstunden an unsere persönlichen Grenzen stoßen. Wir wollen euch abenteuerliche Heimstunden bieten und diese benötigen[…]

CaEx Pfingstlager in Eppan

Von 19. bis 20. Mai sind fünf CaEx und vier Leiter_innen nach Eppan in Südtirol gefahren. Zusammen mit ca. 600 Pfadis haben wir dort das Pfingstlager zusammen mit der Südtiroler Pfadfinderschaft verbracht. Am Pinakarri, einem Großlager in Laxenburg, haben wir im Jahr 2016 den Pfadistamm Eppan kennen gelernt. Seitdem ist unsere Freundschaft weiter gewachsen und[…]

WiWö WoLa in Königstetten

Von 9. bis 10. März war die Pfadigruppe Gablitz mit 23 WiWö und vier Leiter_innen für eine Nacht auf Kurz-Wochenendlager. In Königstetten haben sie die Eintagsfliege Brumsi getroffen und sie auf Grund der Hilfe von zwei Wissenschaftlerinnen zu einer Mehrtagsfliege gemacht. WiWö WoLa from Pfadfinder_innen Gablitz on Vimeo.