Reflektorofen selbstgemacht

In Gablitz ist momentan das Cookie-Monster unterwegs. Damit es sich jederzeit Cookies backen kann, hinterlässt es überall die notwendigen Zutaten und Materialien für Öfen. Im Garten hatten die GuSp auch Keksbrösel finden können, die das Umherziehen des Cookie-Monsters eindeutig bestätigen. Mit den Zutaten wurde ein Cookieteig gerührt. Es fand sich auch eine Menge an Blech[…]

60 Pfadis und Eltern bei der Thinking Day Fackelwanderung

Am 22.2 wird auf der ganzen Welt der Thinking Day gefeiert. Wir Pfadis erinnern uns dabei an den Geburtstag von Robert Baden-Powell und seiner Frau Olave. B.P., wie wir Pfadis unseren Gründer nennen, organisierte 1909 in London das erste Pfadfindertreffen mit 11.000 Teilnehmern und zu seiner Überraschung erschienen auch Pfadfinderinnen. Da es bis dahin nur[…]

Eröffnung: 30 Jahre Pfadis Gablitz

Fotos! Am Samstag dem 6. Oktober haben wir bei der Eröffnung das 30-jährige Bestehen unserer Gruppe gefeiert. Über 140 Gäste, werdende und aktive Pfadis, konnten an einer Schnitzeljagd quer durch den Ort teilnehmen und hatten dabei knifflige Rätsel zu lösen. Beim Jonglieren, Bänder aus Paracord knüpfen und Kubb spielen testeten die Teilnehmer*innen ihr Geschick. Im[…]

Gruppensommerlager in Kautzen

Vom 7. Juli bis 15. Juli haben insgesamt 58 WiWö, GuSp und CaEx ihr Sommerlager in Kautzen im Waldviertel verbracht. In einer abenteuerlichen Woche sind wir durch die Zeit gereist und haben die Erde vor der Sprengung wegen dem Bau der intergalaktischen Autobahn I1 retten können.

Heimstunden im nächsten Semester am Samstag

Liebe Eltern, WiWö, GuSp und CaEx, wir Leiter_innen freuen uns sehr, über die vielen Kinder und Jugendlichen in unserer Gruppe. Im Verhältnis zu unseren 70 Pfadis sind wir nur wenig Leiter_innen und wir merken zunehmend, dass wir mit den wöchentlichen Heimstunden an unsere persönlichen Grenzen stoßen. Wir wollen euch abenteuerliche Heimstunden bieten und diese benötigen[…]

GuSp Hike durch den verwunschen Wald: Von ‘in der Au’ nach Gablitz

Am Samstag dem 25.11 sind wir mit acht unserer GuSp von ‘In der Au’ nach Gablitz aufgebrochen. Wie sich herausstellte waren wir von einem bösen Magier, der auch einen Zwerg entführt und vergraben hatte, ‘verwirrzaubert’ worden. Den Weg, welchen wir zielstrebig bis zu einem Jängerstand verfolgt hatten und der dort auf einer Wiese endete, konnten[…]

Eröffnung: Highland Games Gablitz 2017

Am 30. September haben wir Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus Gablitz die ersten Gablitzer Highland Games veranstaltet. Dabei sind etwa 100 Kinder, Eltern und Freunde zum Pfadiheim in Gablitz gekommen. Ungefähr 50 von ihnen haben in den unterschiedlichsten Disziplinenihre Kräfte gemessen. Bei Stationen wie etwa Gummistiefelweitschuss, Bungeerun, Autoreifen ziehen und Katapultieren, konnten die Kinder, Jugendlichen und[…]

GuSp SoLa 2017: Im Dschungel

Vom 6. bis 13. August waren 18 GuSp und 5 Leiter_innen im Dschungel in Lilienfeld. In dieser abenteuerlichen Woche ging es beim Hike, mit 960 Höhenmeter, 9 km und 4 Stationen, auf die Traisnerhütte und nach der Übernachtung ins Schwimmbad. Es wurde für die Kinder eine Geräuschejagd in der Nacht, ein Nachtpspiel, ein Handelsspiel und[…]

Unsere GuSp werden zu Haselmausforschern

Unsere GuSp folgten dem Aufruf  der Österreichischen Bundesforste und des Biosphärenpark Wienerwald die Suche nach der Haselmaus tatkräftig zu unterstützen. Sie bauen spezielle Nistkästen, die in Größe und Form genau auf die Bedürfnisse des Kleinsäugers zugeschnitten sind. In Folge sollen die Haselmaus-Hotels an ausgewählten Sträuchern und Bäumen angebracht werden. Da Haselmäuse stets auf der Suche nach[…]