Willkommen bei den Pfadis Gablitz

Die Altersstufen

Wichtel und Wölflinge

7-10 Jahre
Pfarrheim Gablitz
Dienstag
16:30-18:30 Uhr

Guides und Späher

10-13 Jahre
Pfarrheim Gablitz
Freitag
16:30-18:30 Uhr

Caravelles und Explorer

13-16 Jahre
Pfarrheim Gablitz
Dienstag
19:00-21:00 Uhr

Ranger und Rover

16-21 Jahre
Pfarrheim Gablitz
Freitag
19:00-21:00

Unsere Leitlinien

  • persönliche Spiritualität entdecken und entwickeln
  • Verantwortung tragen lernen
  • Mitmenschen achten und verstehen wollen
  • Kritisch sein gegenüber sich und anderen
  • Einfach und mit der Natur in Einheit leben
  • Alltag als Abenteuer zu begreifen suchen
  • Fähigkeiten für uns und andere nutzen
  • Gesundsein als Aufgabe betrachten

Über uns

Wir gehören zu den Pfadfindern und Pfadfinderinnen Österreichs (PPÖ) und damit zur SCOUT-Weltorganisation, die mit über 50 Mio. Mitgliedern mit Abstand die größte friedliche Jugendbewegung der Welt ist. Es gibt uns in mehr als 150 Ländern und Regionen weltweit.

Wir Pfadis ...

… bieten Erziehung fürs Leben! Wir ergänzen die Aufgaben von Familie und Schule, dort, wo wir das besonders gut können. So entwickeln wir besonders die Selbsteinschätzung, eigene Bedürfnisse zu entdecken und mit Gleichaltrigen zu leben.

… sind für alle offen! Egal welcher Religionsgemeinschaft und Kultur!

… verstehen uns als Spaß mit Methode! Durch Spiel & Spaß erreichen wir unser Ziel, junge Menschen bei der körperlichen, sozialen und geistigen Entwicklung zu unterstützen!

… sind eine Herausforderung für Erwachsene! Wir geben die Chance, jungen Menschen zu helfen und zeigen einen Weg zum gegenseitigen Verständnis zwischen den Generationen. Damit erwerben Erwachsene wertvolle Erfahrung und Ausbildung, die sie bei ihrer persönlichen Entwicklung bereichern.

… sind ein freiwilliges Engagement! Pfadileiter_in wird man auf Grund einer persönlichen und freiwilligen Entscheidung.

… sind von Parteien und Staat unabhängig! Die Pfadibewegung ist parteipolitisch unabhängig und an keine staatliche Institution gebunden. Trotzdem arbeiten Pfadis natürlich an der Gestaltung ihrer Gemeinschaften, Gesellschaften und Länder konstruktiv mit.

Unser Team

WiWö Leiter_innen

Michi

Ich gehe gerne klettern, bergsteigen, oder mountainbiken. In meine Arbeit bei den PfadfinderInnen bringe ich meine Erfahrungen, aus dem Kinder- und Jugendbereich, als Sozialpädagoge mit ein.

Melanie

Seitdem ich von meinem freiwilligen sozialen Jahr aus Indien zurückgekommen bin, arbeite ich als Kindergartenpädagogin. Ich liebe ich es campen zu gehen, am Lagerfeuer mit der Gitarre zu spielen und einfach viel mit Freunden zu unternehmen.

Anna

In meiner Freizeit backe ich für mein Leben gerne und liebe es die Donau entlang zu joggen, durch die Wachau zu radeln oder die Weinberge zu durchwandern. Ich studiere an der FH Krems Management. 

Thomas

Ich bin seit 2014 Leiter der WiWö Gruppe und liebe es mit den Kindern zu spielen und zu lachen. Aber ich vermittle auch gerne Wissenswertes über Natur- und Outdooraktivitäten.

GuSp Leiter_innen

Teresa

Die Pfadis Gablitz sind bereits lange ein Teil meines Lebens.  Als studierte Restauratorin arbeite ich selbstständig und interessiere mich für alles, was mit Kreativem oder Kochen zu tun hat.

Johannes

Ich studiere Biomedical Engineering und verbringe meine Freizeit gerne in der Natur ganz egal ob es nun Bergsteigen, Klettern, Radfahren, Slacklinen oder Pfadfindern ist.

Joko

Ich bin ich als GuSp Leiter wieder zu den Gablitzer Pfadis zurückgekehrt. Ich studiere Jus und mache in meiner Freizeit gerne Sport, gehe in der Natur spazieren oder musiziere.

CAEX Leiter_innen

Leonie

Ich spiele in meiner Freizeit gerne Volleyball und bin viel in der Natur unterwegs.  Ich studiere derzeit Pädagogik und genieße die Abwechslung durch die Arbeit mit Kindern.

Rica

Ich bin ich am liebsten in der Natur, im In- oder Ausland unterwegs und verbringe Zeit mit Familie und Freunden oder bin sportlich aktiv. Abseits der Pfadis arbeite ich im Zuge von Babysitten und Nachhilfe mit Kindern und Jugendlichen zusammen. 

Raro Leiter_innen

Georgy

Ich bin seit 18 Jahren bei den Pfadfindern, beruflich arbeite ich als Radiotechnologe im Krankenhaus Tulln. In meiner Freizeit spiele ich Gitarre und Theater, außerdem koche ich gut & gern und singe auch.

Kontaktiere uns