Wichtel und Wölflinge

Wir sind sieben bis 10 Jahre alt

Wir, die WiWö, sind die jüngste Stufe bei den Pfadfinder_innen Gablitz. Bei uns sind alle Kinder von der 2. bis 4. Klasse Volksschule herzlich willkommen. Mit dem Ende der Volksschulzeit werden sie zu den GuSp überstellt. Unsere Methode ist das Spiel, das auch ganz im Fokus steht – Egal ob es darum geht Fähigkeiten zu entwickeln, sich körperlich zu betätigen, Gruppenzusammenhalt zu stärken oder Neues zu lernen. Natürlich kommt dabei auch das „typisch Pfadfinderische“ wie Knoten, Bodenzeichen, Geheimschrift, usw. nicht zu kurz. Um die lebendige Fantasie der Kids (und unsere ausgeprägte Kreativität 😉 ) nicht einzuschränken, werden wir immer wieder Teil von Geschichten und begegnen dabei den unterschiedlichsten Gestalten.

Zusätzlich zu den Heimstunden fahren wir regelmäßig auf Lager – Unter dem Jahr stehen eventuelle Heimübernachtungen oder Wochenendlager und in den Ferien das einwöchige Sommerlager auf dem Programm.

Aufnahmestopp

Aufgrund der aktuellen Situation können wir bei den Wichtel und Wölflingen leider keine Kinder mehr aufnehmen. Wir tun dies schweren Herzens und hoffen, dass es bis zum Wintersemester 2021 zu einer Normalisierung kommen wird. Dann können wir unserer Arbeit voraussichtlich wieder ohne gesundheitliche Bedenken nachgehen. Momentan haben wir unserer Gruppengröße auf 20 Kinder beschränkt und die Plätze sind alle vergeben.
 

Wenn ihr euch für die Pfadis Gablitz interessiert und ihr zukünftig Infos von uns erhalten möchtet, schreibt uns bitte eine E-Mail mit eurem Namen und Name und Alter eures Kindes an wiwoe@pfadfinder-gablitz.at. Ihr seid dann vorgemerkt und wir werden euch am Ende des Sommers 2021 kontaktieren.

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns am Freitag, von 16.15 bis 17.45 Uhr im Pfarrheim um gemeinsame Abenteuer zu erleben. Nach Lust und Laune bleiben wir drinnen, benutzen die große Pfarrwiese oder gehen in den Wald. Mit der richtigen Kleidung (feste Schuhe, Weste, Regenjacke,…) kann auch schlechtes Wetter unseren Spaß nicht mindern. Bitte vergesst außerdem nicht gute Laune, Motivation und ein Lächeln mitzubringen.

Mitglied werden?
Mithelfen?
Kontakt